Isabelle Sagi

                     Heilpraktikerin Psychotherapie, Entspannungstrainerin,

                     EFT Practitioner, Matrix Reimprinting Practitioner, TBT Practitioner

 

Die Freude an Begegnungen mit Menschen und meine Liebe zum Tanz sind unaufhörlich sprudelnde Energiequellen. Auf meinem Weg haben sie geholfen anzunehmen, was ist,

und aktiv zu sein.

Mein Fokus war immer schon auf ganzheitliche Wahrnehmung ausgerichtet:

Viele Jahre arbeitete ich redaktionell an Printmedien, studierte romanische Literaturwissenschaften und Sprachen. Parallel öffnete sich mir mit Körperarbeit und Tanz

in über 20 Jahren meine persönliche Ressource.

Nach meiner Ausbildung in Humanistischer Psychotherapie bei Thalamus Köln und EFT

bei Maya de Vries (EFT-Master) arbeite ich seit 2011 in eigener Praxis und begleite  Menschen mit chronischen Schmerzen bewegungstherapeutisch und mittels Biofeedback

in einer Schmerzklinik.

In meiner Arbeit als psychotherapeutische Heilpraktikerin  lege ich größten Wert auf wahrhaftige Begegnung, einfühlsames Zuhören und Respekt vor der inneren Weisheit in uns.

Dieser inneren Weisheit eine Sprache zu verleihen,

durch unseren Körper, durch unsere Worte,

das Unsagbare sagbar zu machen,

das Unfühlbare fühlbar, ist mein Ziel

Ich begleite Sie auf vielfältige Weise :

Verschüttete Ressourcen wieder zu entdecken, Traumata und einschränkende Muster zu erkennen, dem Körper und seinen Impulsen zu vertrauen, Ängste wirkungsvoll zu überwinden.

Vielleicht bedarf es nur eines kleinen Stupsers, obwohl Sie glauben, vor einem unüberwindbaren Hindernis zu stehen, oder aber auch eines Spiegels, der Ihnen hilft, Ihr Leben aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

In Ihrem eigenen Tempo und Ihrer eigenen Sprache kann ich Sie unterstützen und begleiten.

Hierbei versuche ich stets die Balance zwischen Stabilisierung und Aufdeckung zu halten.

Gerne besuche ich Sie auch in Ihrem gewohnten, häuslichen Umfeld.